Rezepte
Dinkelvollkornherzen Rezept

dinkelvollkornherzen

Zubereitungszeit inkl. Backzeit ca. 1,5 Stunden

Für 2 Blech Kekse benötigen Sie:

200g Dinkelvollkornmehl, 200g Butter, 150g geriebene Haselnüsse, 3 EL Honig, 2-3 EL Milch, 1 Messerspitze Zimt, 1 Messerspitze Nelkenpulver, Johannisbeermarmelade für die Fülle sowie Schokoladeglasur zum Tunken

Zubereitung

Mehl mit der klein geschnittenen Butter abbröseln, Haselnüsse, Honig und Milch zugeben und rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig im Kühlschrank ca. 30 Minuten rasten lassen. Anschließend den Teig auf einer bemehlten Unterlage dünn ausrollen und kleine Herzen ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und diese im vorgeheizten Backrohr bei 200° ca. 7 – 8 Minuten backen. Die Herzen auskühlen lassen, eine Hälfte mit Marmelade bestreichen und 2. Hälfte darauf setzen. Schokoladeglasur erwärmen und die zusammengesetzten Herzen zur Hälfte tunken.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Dunkle Halloweenschnitten Rezept
» Dinkelbrot Rezept – schnell gemacht