Lifestyle
Studie: Sportwagen erregen Männer sexuell

Macht Männer geil – ein kurviges Hinterteil

Was Frauen schon immer vermutet haben – jetzt ist es amtlich: Der Anblick eines rassigen Sportwagens stimuliert bei Männern eine Hirnregion, von der bisher bekannt war, dass sie auf sexuell anregende Bilder reagiert.

Sportwagen machen Männer geil

Das berichtet das Apothekenmagazin „Gesundheit“. Der Wissenschaftler Henrik Walter von der Universitätsklinik für Psychiatrie in Ulm untersuchte die Gehirne von Probanden mit der „funktionellen Magnetresonanztomografie“ (fMRT). Diese Methode macht aktive Hirnzentren sichtbar. „Wir konnten dieses Areal zum ersten Mal mit einem kulturellen Objekt in Zusammenhang bringen“, kommentierte er die Ergebnisse. „Was so ein Sportwagen ausstrahlt, ist letztlich ein Symbol für gesellschaftlichen Einfluss und Dominanz.“

Autozeitschrift statt Pornoheft? Was haltet Ihr von der These, daß Sportwagen geil machen? Schreibt Eure Meinung ins Kommentarsystem. Das findet Ihr gleich unter diesem Artikel und es funktioniert ganz ohne lästige Anmeldung.

1 Kommentar
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,44 von 59 Stimmen
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 1 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 Anonymous

    Sportwagen machen nicht nur Männer geil.
    Ich bin eine Frau und der Anblick eines bestimmten Sportwagen erregt mich.
    Schade das diese Autos so teuer sind 😢

Dein Kommentar:
« NASA Mission „Deep Impact“ wie im Kino
» Pixelgirls: Miss Digital World